Fuck you, Black Friday | Markus Cavegn | Magazin Zürich


Fuck you, Black Friday

Es gibt gute Gründe, sich über die Amerikaner lustig zu machen. Einer davon ist die fehlende Bildung in weiten Teilen der USA. Ein weiterer, dass sie sich als Mittelpunkt der Welt betrachten. Dass sie viel albernes Zeugs von sich geben und noch mehr davon produzieren, sind zwei weitere Argumente. Was mir aber wirklich auf den Sack geht, ist die gedankenlose Fügsamkeit, mit der wir diesen Quatsch übernehmen. Und uns dabei «great» fühlen.

 
 
Urs Blöchliger | Publizist | Magazin Zürich


Ganz im ernst? «Leck mich am Arsch»

Sie finden das etwas heftig? Ich kontere: Was in dieser Welt reihum abgeht und niemand zu interessieren scheint, das ist heftig.

 
 
Urs Blöchliger | Publizist | Magazin Zürich


Säg mal, gaht’s eigentli no?!

Während Istanbul und Ankara mit Nein votierten, stimmten Berlin, Hamburg und München mit Ja. Ich denke, da schiesst sich jemand in den eigenen Fuss.

 
 
Urs Blöchliger | Publizist | Magazin Zürich


Die Probe aufs Exempel

Telefonieren statt E-Mail schreiben: «Ein anständig geführtes Telefongespräch könnte uns Menschen wieder etwas näher zueinander bringen.»

 
 
Urs Blöchliger | Publizist | Magazin Zürich


Luxus auf Abwegen

Wurde Protzen einst als dekadent und neureich empfunden, schuggelt sich diese Unsitte unweigerlich in den Alltag. Dazu hab ich eine Frage:

 
 
Urs Blöchliger | Publizist | Magazin Zürich


Geht das auch auf Deutsch?

Schon klar, Englisch ist die Weltsprache. Trotzdem sollten wir verhindern, dass unsere Muttersprache auf der Strecke bleibt.

 
 
Urs Blöchliger | Publizist | Magazin Zürich


Gartentrampoline sind der Horror

«Sie sehen scheusslich aus, so in etwa wie ein Martial-Arts-Käfig, verhunzen den Garten und gehen jedem Nachbarn brutal auf den Sack, finde ich.»

 
 
Urs Blöchliger | Publizist | Magazin Zürich


Der erste Eindruck zählt

Ob es gefällt oder nicht, Kleiderordnungen in Unternehmen haben absolut ihre Richtigkeit. Punkt und Sand drauf.

 
 
Urs Blöchliger | Publizist | Magazin Zürich


Verdienter Swiss Text Award 2016

Urs Blöchliger gewinnt die Auszeichnung in der Kategorie «Corporate Publishing». Publizist Gaston Haas legt dar, weshalb dieser Preis angemessen ist.

 
 
Urs Blöchliger | Publizist | Magazin Zürich


Bitte richten Sie’s mal

Ob unser Wohlstand in Gefahr ist? Aber selbstverständlich – und Schuld sind die anderen.