Beiträge

St. Moritz


Kempinski St. Moritz

Im vergangenen Sommer waren wir Gast im Kempinski in St. Moritz. Und um das schon mal vorwegzunehmen: Es war der Hammer. Freundlichkeit, Service, Unterkunft und Verwöhnprogramm: Es stimmte einfach alles. Und zwar im Detail. Wer mich kennt, der weiss, ich bin nicht so der Luxustyp. Schnickschnack ist nicht mein Ding und etepetete ist mir ein Greuel. Das Ursprüngliche liegt mir näher. Das Ehrliche und Unkomplizierte. Und exakt hier erlag ich einem Klischee.

 
 
Steve McQueen


McQueen alias Frank Bullitt

Steve McQueen, der «King of Cool», ist eine Hollywood-Legende; der Ford Mustang GT 390 ein Mythos. «Metallene Metapher für Amerika» nennt man ihn. Immerhin 320 PS schlummern unter seiner Haube im typischen V8-Motor.

 
 
Dieter Meier, Bohème und Quereinsteiger


Bohème und Quereinsteiger Dieter Meier

Als kleiner Junge sollte Dieter Meier Gitarre spielen. Doch so leidenschaftlich, wie er später den Sprechgesang ausübte, so schwer tat er sich zu jener Zeit beim Einstudieren und Üben. Aus diesem Grunde brachte er dem Lehrer jeweils eine Zigarre aus Vaters Beständen mit.

 
 
Woolrich


Woolrich Arctic Parka

An dieser Stelle berichtete ich bereits ausführlich über Woolrich und die damit verbundenen Erzählungen. Über die Geschichte vom jungen John Rich, der von England nach Amerika emigrierte und dort – im Bundesstaat Pennsylvania – eine kleine Wollspinnerei eröffnete. Wie er sich damit einen Traum realisierte und für die Nachwelt eine Legende schuf.

 
 
Woolrich


Marke mit Geschichte

Seit 180 Jahren Kult und wahrscheinlich einer der besten Hersteller von Abenteuer- und Outdoor-Bekleidung überhaupt: Das amerikanische Traditionsunternehmen Woolrich, gegründet von John Rich um das Jahr 1830, war immer am Puls der Zeit und hat es geschafft, Generationen mit qualitativ hochstehender Bekleidung auszustatten.

 
 
Der Klavierstimmer


Der Klavierstimmer

Ton für Ton zur perfekten Harmonie. Der Fazioli-Konzertflügel gehört zu den grössten Klavieren seiner Gattung. Und die Kanadierin Angela Hewitt gilt als eine der weltbesten Bach-Interpretinnen der Gegenwart. Wir begleiteten beide vor ihrem Auftritt in der Zürcher Tonhalle.

 
 
Der Philosoph vom Savoy Baur en Ville


Voiturier Calogero Sgro

Seit 24 Jahren steht Calogero Sgro vor dem «Savoy Baur en Ville», bei Sonne, Wind und Schneegestöber. Nie war er krank. Nie hat er sich beklagt. Wenn ihm langweilig wird, addiert er Autonummern und macht sich Gedanken zum wahren Leben.

 
 


Mein Zürich

Der Fotojournalist Alberto Venzago wohnt hauptsächlich in Hotels. Auf allen Kontinenten. Doch die zwei Monate Zürich pro Jahr sind ihm heilig. Eine Liebeserklärung eines Stadtwanderers, der mit seiner Leica seine Geburtsstadt neu entdeckte.

 
 
Infoteam


Knacknuss Erwartungen

Jeder Kunde sehnt sich nach Aufmerksamkeit und Wertschätzung. Was jedoch an der Verkaufsfront beobachtet wird, grenzt an Arroganz, teils sogar haarscharf an Ignoranz.