Leo, der Publizist

14. Mai 2016
Schweizerische Textakademie

Hoch lebe der Misserfolg

Er hat einst das Handwerk eines Konfektionsverkäufers gelernt, heute ist Urs Blöchliger Publizist und Inhaber des Leo Verlags. Der Verlag, der unter anderem das «Magazin Zürich» herausgibt. Er und sein Team aus Journalisten, Grafikern und Fotografen schreiben nur über die besten Geschichten. Geschichten über spannende Produkte, gute Ideen und vor allem bemerkenswerte Menschen – die Essenz einer guten Story. Urs Blöchliger legt dabei nicht nur Wert auf deren Erfolge. Denn: «Besonders die Misserfolge machen eine Geschichte spannend», erzählt er uns im Interview.

  • Karine & Oliver

  • Franco Item

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du mitreden?
Sag uns, was du denkst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.